G-Jugend

Unsere Kleinsten werden in der G-Jugend von Matthias Brandt und Stefan Schlichting jeden Dienstag trainiert und haben bei dem Sommerturnier in Gnutz  drei starke Gegner bezwungen. Seit dem werden die 24 Kinder mit viel Motivation und kämpferischer Leistung immer aktiver und bilden eine tolle Mannschaft.


G-Jugend wächst immer mehr als Mannschaft zusammen!!

In den letzten zwei Jahren haben die Trainer der G-Jugend, Matthias Brandt und Stefan Schlichting, aus einem "wilden Haufen" toller Jungs und Mädchen eine klasse G-Jugend geformt. Die letzte Saison endete mit dem Amtspokal in Aukrug, bei dem die Mannschaft ihr erstes Turnier bestritt und die Kinder und Trainer ins kalte Wasser geworfen wurden und in drei Spielen drei Niederlagen kassierten. Obwohl die Kinder kämpften, merkte man einfach den Altersunterschied zu anderen Spielern von teilweise 3 Jahren.

In dieser Saison sollte sich dann aber das Blatt schlagartig wenden. Die Saison begann mit einem Sommerturnier des Kreis Neumünster in Gnutz, wo unsere Kleinsten zeigten was sie können. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung bezwangen sie die Gegner aus Tungendorf, Nortorf und Einfeld. Nur gegen starke Gadelander musste man sich geschlagen geben. 

Dass es nicht nur eine Eintagsfliege war zeigte sich auf dem Weihnachtsturnier des Kreis Neumünster in der Faldera Halle. MIt grosser Motivation und guter  kämpferischer Leistung wurden die Gegner aus Tungendorf und  Wasbek besiegt. Nur gegen Gadeland hatte man wie im Sommer das Nachsehen und das Spiel wurde verloren. 

Im Großen und Ganzen haben wir einen tollen Aukruger  Nachwuchs, der uns in den nächsten Jahren noch viel Spass und Erfolg bringen wird. 

Für die G-Jugend des  TSV-Aukrug waren im Einsatz: Joris Jasper Brandt, Louis Reinke-Allais, Nika Nella Holm, Lasse Beddies, Michel Schlichting, Anton Meier, Emil Laessing, Jakob Assmann, Pitt Strüben, Loel Lettau, Jannick Kreutz